Eine kurze Chronik des
Schiffsmodellsportclub Crimmitschau e.V.

01.05.1975 Gründung als Sektion Schiffsmodellsport des VEB Volltuchwerke Crimmitschau und Aufbau einer eigenen Modellbauwerkstatt
Gründungsmitglieder:  
1. Vorsitzender: H. Golchert
2. Vorsitzender: M. Eisenblätter
1976 Erster internationaler Auftritt beim Europäischen Wettbewerb im Schiffs- modellsport
1977 Teilnahme an den DDR Meisterschaften mit einem Zweiten und einem Vierten Platz
1980 Erster DDR-Meistertitel in der Klasse F 2B
1981 Teilnahme an den 2. Weltmeisterschaften im Schiffsmodellsport in Magdeburg
1982 Jährliche Ausrichtung eines Pokalwettbewerbes (bis 1989)
1983 Teilnahme an den 3. Weltmeisterschaften im Schiffsmodellsport in Bulgarien
1984 Zweiter DDR-Meistertitel in der Klasse F 2B
1985 Teilnahme am Wettbewerb im Schiffsmodellsport der Klasse C in Rastatt / BRD Ergebnis: zwei Silbermedaillen
1986 Zwei Zweite und ein Vierter Platz bei den DDR-Meisterschaften
1987/1988 Erfolgreiche Teilnahme an DDR-Meisterschaften und Weltmeisterschaften für Motor- und Standmodelle
1989 Wettbewerb der NAVIGA im vorbildgetreuen Schiffsmodellbau in Berlin
Ergebnis: eine Silbermedaille
05.04.1990 Gründungsversammlung des Schiffsmodellsport Club Crimmitschau e.V. und Eintragung in das Vereinsregister Lfd. Nr. 4
Vorstand:  
Rudolf Schulze
Horst Golchert
1991 Auflösung unserer Werkstatt, das Gebäude wird von einer Erbengemeinschaft zurückverlangt und abgerissen
1992 Aufnahme des Clubs in den deutschen Dachverband für Schiffsmodellsport "NAUTICUS e.V."

Die Stadt Crimmitschau stellt den Schwanenteich in Crimmitschau/Gablenz als Wettbewerbsgelände zur Verfügung
1993 Erste Modellregatta zum Heimatfest in Gablenz - Publikumsveranstaltung, jeder kann teilnehmen - wird seitdem jährlich durchgeführt
1994 Teilnahme an der Ostthüringenausstellung in Gera und der Vogtland- Regional-Ausstellung in Plauen
1995 Teilnahme  an den Landesgruppenmeisterschaften
Ergebnis: ein erster Platz
1996
 Wahl eines neuen Vorstandes:   Horst Golchert
Roland Bormann

Modellvorführungen zum "Blankenhainer Frühling"

Teil an den Deutschen Meisterschaften im Schiffsmodellsport in Hannover
Ergebnis: ein Meistertitel zwei Vizemeister
1997 Teilnahme an den Weltmeisterschaften im Schiffsmodellsport in Bokov (Cz)
Ergebnis: ein Vizemeister der Junioren
1998/1999 Teilnahme an den Deutschen Schüler- und Jugend-Meisterschaften

Beteiligung an der Messe "Modell und Hobby" in Leipzig

Zwei Vereinsmitglieder werden als hervorragende Sportler durch die Stadt Crimmitschau geehrt.
2000 Am 1. Mai begeht der Verein sein 25 jähriges Bestehen und erhält den Status einer "gemeinnützigen Körperschaft"

Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften 2000 in Hannover
Ergebnis: ein Vizemeister und dein Dritter Platz
2001 Teilnahme an den Landesgruppenmeisterschaften

Beteiligung an der Messe "Modell und Hobby" in Leipzig

Die Stadt Crimmitschau ehrt drei Mitglieder als hervorragende Sportler
2002
Wahl eines neuen Vorstandes:   Horst Golchert
Bernd Glöckner

Das "Jahrhunderthochwasser" richtet auch am Vereinsgelände Schaden an

Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften
Ergebnis: ein Titel Deutscher Meister und ein Dritter Platz
2003 Teilnahme an den Landesgruppenmeisterschaften Ost in Georgenthal (Thüringen)
Ergebnis: ein Titel Meister LG Ost Dampfmodelle, zwei Dritte und ein Fünfter Platz

Teilnahme an den Weltmeisterschaften in Frankreich
Ergebnis: ein Fünfter Platz bei den Dampfmodellen
2004 Erneuerung des Wetterschutzes am Wettbewerbsgelände in Gablenz

Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften in Pirna
Ergebnis: ein Titel Deutscher Meister Dampfmodelle und zwei Dritte Plätze

Ausrichtung einer Ausstellung zur Tätigkeit des Clubs im Textilmuseum Crimmitschau anlässlich des 30 jährigen Bestehens des Clubs

Teilnahme an der Alemannenregatta in Österreich

Bau eines Balkons an der Vereinshütte und Verlegung eines Stromanschlusses

Erwerb einer clubeigenen Fahne
2005 Große Veranstaltung am Wettkampfgelände  in Gablenz anlässlich des 30- jährigen Bestehens des SMSC, zu Gast waren unter anderem Landrat Otto, MdB Luther, OB Günther, Bundeswehr Patenkompanie Schneeberg

Teilnahme an den Weltmeisterschaften in der Tschechischen Republik
Ergebnis: Vizeweltmeister und ein 8. Platz Klasse Dampfschiffe

Teilnahme an den Landesgruppenmeisterschaften "Ost" in Merseburg mit einem Ersten und einem Zweiten Platz

Beteiligung an der Messe Modell und Hobby in Leipzig

Ausrichtung einer Ausstellung im Schloss Greiz
2006 Modernisierungsarbeiten am Teichgelände

Ausrichten des 1. Internationalen Wettbewerbes in Crimmitschau mit Gästen aus Polen und Österreich

Teilnahme an den Europameisterschaften in Polen
Ergebnis: Vizeeuropameister und ein 7. Platz

Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften in Oberhausen mit einem Ersten und einem Zweiten Platz

Beteiligung an der Messe Modell und Hobby in Leipzig
2007 Ehrung als beste Crimmitschauer Mannschaft 2006 beim Neujahrsempfang des Oberbürgermeisters

Teilnahme an den Landesgruppenmeisterschaften der C Klassen in Dresden und der Dampfmodelle in Eberswalde mit einem Ersten und einem Zweiten Platz

Mitwirken beim Heimatfest in Gablenz

Teilnahme an der Messe Modell und Hobby in Leipzig und dem Tag der Sachsen in Reichenbach
2008 Neuer Clubvorstand gewählt:
1. Vorsitzender:   Micheal Eisenblätter
2. Vorsitzender: Dieter Lang
Schatzmeister: Ulrich Meier

Durchführung des 1. Pleißentalpokals

Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften in Hildesheim
Ergebnis: Erster und Zweiter Platz Dampfsschiffe

Teilnahme an den Europameisterschaften in Polen
Ergebnis: Zweiter Platz Dampfschiffe
2009 1. Platz Fielmann-Cup in Eberswalde Klasse Dampfschiffe

Teilnahme an der Weltmeisterschaft in Pirna
Ergebnis: Zweiter und 12. Platz in der Klasse Dampfschiffe

Teilnahme am Lohmühlenpokal in Tambach-Didharz
Ergebnis: Erster und Zweiter Platz in der Klasse Dampfschiffe

Durchführung des 2. Pleißentalpokals
2010 35. Jahrestag des Bestehens des SMSC
Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften mit einem 1. Platz Junioren und einem 2. Platz Senioren
Durchführung des 3. Pleißentalpokals
2011 Neuer Clubvorstand gewählt:
1. Vorsitzender:   Micheal Eisenblätter
2. Vorsitzender: Andreas Blunk
Schatzmeister: Ulrich Meier
Teilnahme an der Weltmeisterschaft in Ungarn
Ergebnis: Zweiter Platz in der Klasse Dampfschiffe
Schiffsmodellausstellung im Textil-/Heimatmuseum Crimmitschau vom
27.11.2011 bis 29.01.2011
2012 Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft in Blankenheim Juni 2012
Horst Golschert: Gold und Silber (Senioren)
Jonas Blunk: Gold (Junioren)
Michael Eisenblätter: Silber (Senioren)

Freundschaftstreffen mit Schaufahren im Pleißental am 14.07.2012
2013 Neuer Clubvorstand gewählt:
1. Vorsitzender:   Ralf Fritzsche
2. Vorsitzender: Dieter Lang
Schatzmeister: Ulrich Meier
   Schaufahren anlässlich des Töpfermarktes
  Schaufahren anlässlich des Teichfestes
  Teilnahme an der Modellbauausstellung in Neukirchen/Pleiße
2014 Schaufahren anlässlich des Töpfermarktes
  Schaufahren anlässlich der 600-Jahrfeier - Stadtrecht Crimmitschau und Rittergutsfest Gablenz
  Teilnahme am Hafenfest in Senftenberg
  Teilnahme an der Modellbauausstellung in der Stadthalle Zwickau
  Teilnahme an der Modellbauausstellung in Neukirchen/Pleiße
2015 Schiffsmodellausstellung im März 2015 anlässlich des 40. Jahrestages der Vereinsgründung im Jugendclub Crimmitschau - Alte Feuerwehr
Ausfahrt nach Rathen
Schaufahren anlässlich des Töpfermarktes
Modellvorführung im Freibad Leubitz
Schaufahren anlässlich des Teichfestes
Ausstellung von Modellen anlässlich des Stadtfestes der Stadt Crimmitschau
Teilnahme an der Weltmeisterschaft in Ungarn
Ergebnis: Michael Eisenblätter 6. Platz in der Klasse Dampfschiffe
Landesgruppenmeisterschaft Ost in Lohmühle
2. Platz: Michael Eisenblätter
3. Platz: Horst Golchert
Clubpokal: 1. Platz Horst Golchert
Teilnahme an der Modellbauausstellung in Neukirchen/Pleiße
2016 Clubvorstand wiedergewählt
1. Vorsitzender:   Ralf Fritzsche
2. Vorsitzender: Dieter Lang
Schatzmeister: Ulrich Meier
Schaufahren anlässlich des Töpfermarktes
Schaufahren anlässlich des Teichfestes
Ausfahrt nach Leipzig
Teilnahme am Schaufahren Stausee Oberwald
Teilnahme an der Modellbauausstellung in Neukirchen/Pleiße
2017 Schaufahren anlässlich des Töpfermarktes
Teinnahme 700-Jahrfeier Dennheritz
Schaufahren anlässlich Kinderfest in Gablenz
2018 Unser 2. Vorsitzender, Dieter Lang, wurde anlässlich des Neujahrsempfangs des Oberbürgermeisters der Großen Kreisstadt Crimmitschau mit dem Pokal für das Ehrenamt im Sport des Jahres 2017 ausgezeichnet.
Schaufahren anlässlich des Töpfermarktes
Die Terrasse am Vereinsheim wurde erneuert.
Am 07.09.2018 wurde die Schiffsglocke der "Crimmitschau" wurde durch den Verein dem Schiffbau- und Schifffahrtsmuseum Rostock als Schenkung übergeben. Fotos

Letzte Änderung am 08.09.2018 - Wird fortgesetzt

Zur Homepage